Dr. Wilfried Henes  &  Andrea Böing

Praxis für

Kinder- und Jugendmedizin

Kinderpneumologie

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

wir freuen uns, Wegbegleiter 

für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen in unserer Praxis zu sein

und danken für Ihr Vertrauen.

Kontakt

Dr. Wilfried Henes  &  Andrea Böing

Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin - Kinderpneumologie

72531 Hohenstein  Finkenweg 6

Telefon 07387 987 2370

Praxis-Chat  → Info

Sprechzeiten

8:30 - 12:00    |   14:00 - 16:30

8:30 - 12:00    |   14:00 - 16:30

8:30 - 12:00    |   14:00 - 16:30

8:30 - 12:00    |   14:00 - 16:30

8:30 - 12:00    |   14:00 - 16:30

und nach Vereinbarung

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag


Telefonzeiten

8:15 - 11:30    |   14:15 - 16:45

8:15 - 11:30    |   14:15 - 16:45

8:15 - 11:30    |   14:15 - 16:45

8:15 - 11:30    |   14:15 - 16:45

8:15 - 11:30    |   14:15 - 16:00

Telefon-Nummern für Notfälle und Vertretrungsärzte über Anrufbeantworter




Lebensgefahr, lebensbedrohlichen Notfällen Telefon 112


19:00 - 21:00 Uhr: Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst Telefon 116 117


ab 21:00 Uhr: Ärztlicher Bereitschaftsdienst Telefon 116 117


Samstag, Sonntag, Feiertag: Kinderärztlicher Notdienst Kinderklinik Reutlingen, Steinenbergstraße 31, Link




Notfall - Infos zu lebensgefährlichen Situationen

Aktuelle Informationen

Die Praxis ist an folgenden Tagen geschlossen: →  Vertretung

                                            Freitag  2. August

          Montag  19. August - Freitag 30. August

                                            Donnerstag 31. Oktober

                                            Freitag 27. Dezember


Wir bieten einen

Ausbildungsplatz 2024 / 2025


Medizinischen Fachangestellte MFA


Bitte kontaktieren Sie uns

Das e-Rezept → Info

Vorabinformationen

Wir führen eine Terminsprechstunde

und möchten damit Wartezeiten, aber auch Ansteckungsrisiken für unsere Patienten vermeiden. Dazu möchten wir mit Ihnen die Termine koordinieren. Natürlich ist mit Kindern nicht immer alles 100% planbar.

Manchmal kann eine Situation auch durch Telefon oder unseren Praxis-Chat  geklärt werden.


Termin-Rechner zu den Vorsorgeterminen

Schulferien in Baden-Württemberg

Bitte zu den Terminen mitbringen:

Unterlage, auf dem das Baby abgelegt werden kann (z.B. Handtuch)

Versichertenkarte der Krankenkasse

Gelbes Vorsorge-Untersuchungsheft

Impfpass

Lungentermin: alle Medikamente: Medikamentenpläne,

    Peakflowprotokoll, bequeme Kleidung, Turnschuhe

zu U10 und U11: Extra-Vorsorge-Heft, Rechen- und Schreibheft der Schule

eigenen Terminkalender für den Folgetermin

Tüte für den Windelmüll

Rezepte und Schriftliches

Medikamenten-Rezept

Bei chronischen Krankheiten und bekannten Wiederholungs-Rezepten; über unseren Praxis-Chat.


Überweisungen

zu anderen Ärzten oder Kliniken benötigen einen Überweisungsschein - meist im gleichen Quartal. 

 In der Regel muss dazu eine ärztliche Untersuchung erfolgen.


Schulbescheinigung, Entschuldigung

Eltern sollen und dürfen für ihr krankes Kind entscheiden, ob es in die Schule oder in den Kindergarten kann. Sie kennen ihr Kind am besten. 

Bis zu 10 Tagen Krankheit haben sie das Recht und die Pflicht ihr Kind selber zu entschuldigen. Erst dann gibt es eine Pflicht zur Vorstellung beim Kinder- und Jugendarzt mit ärztlichem Attest. (Link: Verordnung des Kultusministeriums)

Nur bei länger andauernder Krankheit oder wenn der Lehrer die Entschuldigung berechtigt in Frage stellt, ist ein ärztliches Attest für die Schule notwendig. Wir erheben dafür eine Gebühr.


Kindergartenbescheinigung

Bitte stets alles, was bekannt ist, schon ausfüllen: z.B. Name, Wohnort, eine Gebühr wird erhoben


Heilmittelrezepte

sind Rezepte für Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie. Diese aufwändigen Rezepte brauchen zwei Tage Vorlauf. 

Zudem muss der Bericht vom Therapeuten in der Praxis vorliegen und die ärztlich festgestellte Indikation vorhanden sein.

Anfahrt